Soziale Beziehungen | Die 5 Lebenssäulen

#SozialeBeziehungen #DieFünfLebensSäulen

Eine weitere wichtige Säule in deinem Leben ist das soziale #Netzwerk, das dich umgibt. Dazu gehören, neben deinen privaten Kontakten, wie deinem Partner, deinen Kindern, der weiteren Familie und Freunden auch Menschen, wie deine Nachbarn und Arbeitskollegen.

In welchem sozialen Gefüge befindest du dich? Lebst du in #Harmonie mit anderen? Fühlst du dich in ihrer Gegenwart wohl? Oder gibt es da Menschen, von denen du dich vielleicht besser verabschieden solltest?

Manchmal haben wir dahin gehend keine Wahl. Freundschaften gehen in die Brüche, Ehen werden geschieden oder die eigenen Kinder verlassen das Haus. Vielleicht ist ein Familienmitglied auch schwer erkrankt? Oder in der Wohnung über dir ist jemand eingezogen, der ständig die Musik zu laut dreht oder du bist selbst in eine neue Umgebung gezogen? Vielleicht wirst du auf #Arbeit aber auch von Kollegen gemobbt, so dass du dich kaum noch dort hin traust? Das alles sind Situationen, die zu einem Ungleichgewicht führen können.

Besteht dein soziales Netzwerk aus einer bunten Mischung von Kontakten und einer Hand voll echter Freunde, so bildet es, gemeinsam mit deiner Familie, ein gutes Sicherheitsnetz in herausfordernden Zeiten.

Auch ich habe in meinem Leben bereits mehrere Höhen und Tiefen diesbezüglich erlebt. Manchmal ging es recht schnell, dass ich wieder positiv nach vorn blicken konnte. Doch, da ich ein sehr emotionaler und sensibler Mensch bin, hingen mir Trennungen von Freunden meist extrem lange nach. Geholfen hat mir in diesen Zeiten vor allem die Stabilität meiner anderen Lebenssäulen, meine engsten Freunde sowie die Fokussierung auf andere wichtige Themen.

Sorge auch bei dieser Säule wieder gut für dich. Frage dich, was für Menschen du um dich scharst und wie dein soziales Netzwerk aussieht. Kannst du davon Energie tanken und von deinen Kontakten profitieren? Engagierst du dich in sozialen Projekten? Hast du auch außerhalb deiner Arbeitswelt einen Freundeskreis? Wie ist das Verhältnis zu deiner Familie?

Je größer und diverser dein soziales Netzwerk ist, umso weniger anfällig ist. Du hast dann ein soziales Netz, das dich auffängt auf das du in schwierigen Zeiten zurück greifen kannst. Lege trotzdem auch Wert auf die Qualität deiner #Beziehungen. Eine Hand voll echter Freunde sollten unbedingt dabei sein.

Veröffentlicht von

kristins.blog

Ich schreibe hier über mein Business oder allgemein über das, was mich beschäftigt. Meine professionelle Website gibt es unter: www.kristinkluck.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s